Sie sind hier: fki-online.de / Seminare für Ihre Karriere / Seminare / Veranstaltungen / Für Mitglieder von Sprecherausschüssen

Kommunikation als Motivationsturbo in der Führung

Datum

26.09.2017

Zeit

09:00–16:30

Ort

Geschäftsstelle FKI
50670 Köln

Mohrenstraße 11-17 Parkmöglichkeiten
Tel.: 0221/160010
E-Mail: info(at)fki-online(dot)de

 

Standardpreis*

€ 645,00

Mitgliederpreis*

€ 445,00

 

ReferentIn

Michael Fridrich

Anmeldung

anmeldung

 


Beschreibung

Thema und Inhalte
Paul Watzlawick bringt es auf den Punkt: „Man kann nicht nicht kommunizieren.“ Die Kommunikation ist der Dreh- und Angelpunkt im Geschäftsleben insbesondere in der Führung, sie entscheidet darüber, ob man motiviert oder demotiviert ist, ob man das halbvolle oder das halbleere Glas sieht, ob es eher Konflikte gibt oder man in der Lage ist, auch in kritischen bzw. schwierigen Situationen die Chancen zu erkennen und zu nutzen. In der eigenen Kommunikation kann man jeden Tag ein bisschen besser werden und damit gerade in der Rolle als Führungskraft noch stärker punkten.

  • Kommunikative Anforderungen an eine Führungskraft
  • Eigene Werte/Einstellung
  • Motivationsmöglichkeiten
  • Das 8-Punkte-Programm!
    • Sprachqualität: wie man in den Wald hineinruft...
    • Vom Du zum Ich
    • Was genau ist aktiv Hinhören?
    • Wer fragt der führt!
    • Lob oder Anerkennung?
    • Feedback, das motiviert
    • Besser delegieren – Spielregeln
    • Einwandbehandlung: der Umgang mit dem „ja, aber...!“
  • Praxisbeispiele

Zusätzliche Informationen

Preis
645 Euro zzgl. 19 % Umsatzsteuer für Nichtmitglieder
445 Euro zzgl. 19 % Umsatzsteuer für Mitglieder von VAA/VFF und anderer Mitgliedsverbände der Führungskräftevereinigung ULA

Stornobedingungen
Bis zu zwei Wochen vor dem Seminarbeginn können Sie Ihre Anmeldung kostenfrei stornieren. Bereits bezahlte Teilnehmergebühren werden erstattet. Bei Stornierungen weniger als zwei Wochen vor Seminarbeginn ist die volle Seminargebühr zu zahlen. Alternativ können Sie ohne Mehrkosten eine Ersatzperson stellen. Bei einer zu geringen Teilnehmerzahl behält sich der Veranstalter das Recht vor, das Seminar bis spätestens zwei Wochen vor Beginn abzusagen. Dozentenwechsel, weitere unwesentliche Änderungen im Veranstaltungsablauf oder eine zumutbare örtliche Verlegung bleiben vorbehalten. Hierüber wird der Veranstalter die Teilnehmer so rechzeitig wie möglich unterrichten. Eine Haftung des Veranstalters für Schäden infolge einer Seminarabsage ist ausgeschlossen, es sei denn, diese ist auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten des Veranstalters zurückzuführen.

Teilnahmebestätigung
Erfolgt nach Eingang Ihrer Anmeldung.


Zur Übersicht

* Hinweis: Der Mitgliederpreis ist exklusiv den Mitgliedern von VAA / Forum F3 und anderer Mitgliedsverbände des Deutschen Führungskräfteverbands vorbehalten. Standard,- und Mitgliederpreise zzgl. gesetzlicher MwSt.

© 2017  Führungskräfte Institut GmbH    Datenschutz | Impressum | Sitemap