Sie sind hier: fki-online.de / Seminare für Ihre Karriere / Seminare / Veranstaltungen / Für Mitglieder von Sprecherausschüssen

Karriere in der chemischen Industrie

Datum

08.10.2019

Zeit

14:30–18:00

Ort

Geschäftsstelle FKI
50670 Köln

Mohrenstraße 11-17 Parkmöglichkeiten
Tel.: 0221/160010
E-Mail: info(at)fki-online(dot)de

 

Standardpreis

€ 300,00

Mitgliederpreis

€ 100,00

 

ReferentInnen

Christian Lange
Pauline Rust

Anmeldung

anmeldung

 


Beschreibung

Vom Labor in das strategische Marketing – nur ein Beispiel, das zeigt, wie sehr die ersten Berufsjahre in der Chemischen Industrie von ständigen Veränderungen geprägt sind. An der Uni gelerntes theoretisches Fachwissen spielt in der Praxis oft nur eine untergeordnete Rolle.

Aber worauf kommt es in der Praxis an? Wie entwickelt sich das Gehalt, wie verläuft die Karriere? Was sind die eigenen Rechte, die auch für Fach- und Führungskräfte wichtig sind?

Das Seminar richtet sich an Berufseinsteiger.

Inhalte

  • Vergütungsbestandteile: Das Grundgehalt ist nicht alles - Bonus, Aktienprogramme und weitere Incentives
  • Betriebliche Altersversorgung: Welche Leistungen muss man erwarten?
  • Flexibilität ist gefragt: Unter welchen Voraussetzungen darf der Arbeitgeber mich versetzen?
  • Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten: Aktuelle Entwicklungen
  • Das erste Arbeitszeugnis: Was gehört ins Zeugnis und wie ist die Zeugnissprache zu verstehen?
  • Auslandsentsendungen: Wie unterstützt mich der Arbeitgeber dabei?
  • Dos and Don´ts: exklusive Tipps für die Karriere in der Chemischen Industrie

Zusätzliche Informationen

PREIS
100 Euro zuzüglich 19 % Umsatzsteuer (für Mitglieder von VAA/VFF und anderer Mitgliedsverbände der Führungskräftevereinigung ULA
300 Euro zuzüglich 19 % Umsatzsteuer für alle übrigen Teilnehmer
jeweils inklusive Seminarunterlagen und Verpflegung

VERANSTALTUNGSORT
Geschäftsstelle VAA / VFF / FKI
Mohrenstraße 11-17
50670 Köln
Telefon 0221/160010

STORNOBEDINGUNGEN
Bis zu zwei Wochen vor dem Seminarbeginn können Sie Ihre Anmeldung kostenfrei stornieren. Bereits bezahlte Teilnehmergebühren werden erstattet. Bei Stornierungen weniger als zwei Wochen vor Seminarbeginn ist die volle Seminargebühr zu zahlen. Alternativ können Sie ohne Mehrkosten eine Ersatzperson stellen. Bei einer zu geringen Teilnehmerzahl behält sich der Veranstalter das Recht vor, das Seminar bis spätestens zwei Wochen vor Beginn abzusagen. Dozentenwechsel, weitere unwesentliche Änderungen im Veranstaltungsablauf oder eine zumutbare örtliche Verlegung bleiben vorbehalten. Hierüber wird der Veranstalter die Teilnehmer so rechtzeitig wie möglich unterrichten. Eine Haftung des Veranstalters für Schäden infolge einer Seminarabsage ist ausgeschlossen, es sei denn, diese ist auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten des Veranstalters zurückzuführen.


Zur Übersicht

* Hinweis: Der Mitgliederpreis ist exklusiv den Mitgliedern von VAA / VFF und anderer Mitgliedsverbände des Deutschen Führungskräfteverbands vorbehalten. Standard,- und Mitgliederpreise zzgl. gesetzlicher MwSt.

© 2019  Führungskräfte Institut GmbH    Datenschutz | Impressum | Sitemap