Sie sind hier: fki-online.de / Informationen mit Mehrwert

Sprecherausschussarbeit: Inhouse-Seminare gestartet

24.04.18

Leitende Angestellte haben eine Doppelrolle: Sie gestalten den wirtschaftlichen Erfolg Ihres Unternehmens mit und führen die Mitarbeiter. Zum anderen sind Sie selbst Arbeitnehmer. Doch wer vertritt sie, wenn es um ihre Interessen geht?

Der Sprecherausschuss

Der Sprecherausschuss ist das Sprachrohr des mittleren Managements. Sprecherausschussmitglieder stehen an vorderster Front, wenn es um die Interessenvertretung der Leitenden Angestellten geht. Aktuelles und fachlich fundiertes Wissen ist für sie unerlässlich, um ihre Aufgaben, Rechte und Pflichten erfolgreich zu meistern.

Inhouse-Seminare

Mit unserem Seminar Aufgaben von Sprecherausschüssen (Dauer: 4 Stunden) vermitteln wir die rechtlichen und praktischen Grundlagen der Sprecherausschussarbeit und bringen unsere Teilnehmer auf den aktuellen Stand. Die Schulung richtet sich sowohl an neu gewählte Mitglieder als auch an erfahrene Mitglieder des Sprecherausschusses zur Vertiefung.
Darüber hinaus können die Teilnehmer spezifische Fragestellungen, die sich aus ihrer Tätigkeit als Sprecherausschussmitglied ergeben, rechtlich beleuchten und diskutieren lassen. Diese Fragen können bereits im Vorfeld eingereicht werden.

Inhalt

  • Abgrenzung des Leitenden Angestellten zu anderen Arbeitnehmern
  • Aufgaben von Sprecherausschüssen
  • Mitwirkungsrechte von Sprecherausschüssen  
  • Zusammenwirken mit Arbeitgeber, Wirtschaftsausschuss, Betriebsrat und Gewerkschaften
  • Unterstützung der Leitenden Angestellten durch den Sprecherausschuss
  • Schwerpunkte aus dem Arbeitsrecht (Beendigung von Arbeitsverhältnissen, Versetzung, Haftung)

Referenten

Gerhard Kronisch, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Hauptgeschäftsführer VAA – Führungskräfte Chemie, seit über 25 Jahren Experte auf dem Gebiet des Arbeitsrechts für Führungskräfte. Er berät Sprecherausschüsse bei allen Aspekten ihrer Tätigkeit.

Christian Lange, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, berät in seiner täglichen Arbeit die Sprecherausschüsse der Chemischen Industrie sowie leitende Angestellte bei rechtlichen Fragestellungen. Er referiert regelmäßig auf Sprecherausschusstagungen und hat zahlreiche Wahlvorstände bei der Durchführung der Sprecherausschusswahlen begleitet.

Haben Sie Interesse an einem Inhouse-Seminar?

Kontakt/Angebotsanfrage: Sandra Blomenkamp, sandra.blomenkamp@vaa.de, 0221 16001-13



© 2018  Führungskräfte Institut GmbH    Datenschutz | Impressum | Sitemap